Dieter Stegmaier

Dieter Stegmaier, Inhaber

und Namensgeber der Fahrschule.

Seit 33 Jahren ist er Fahrlehrer. Nach einem mehrjährigen Abstecher in die Software-Branche, hat ihn der Ruf der Straße doch wieder erreicht, im April 2004 eröffnete er seine Fahrschule wieder. Seinen guten Ruf als kompetenter und lockerer Fahrlehrer hat er seither erneut unter Beweis gestellt.

Als langjähriger, aktiver Motorradrennfahrer im Deutschen Rallye-Pokal und andern Rennserien war er auf vielen europäischen Rennstrecken wie Nürburgring, A1-Ring, Brünn, Mugello, Magny Cours u.v.a. unterwegs.

Seit 2009 ist er regelmäßig auf der Nürburgring-Nordschleife (der unumstritten schönsten und schwierigsten Rennstrecke der Welt) mit dem Auto unterwegs um sein eigenes Fahrkönnen zu trainieren und zu verbessern. Interessierte Fahrschüler können ihre Autobahn- und Überlandfahrt auf dem Hin- und Rückweg zum Nürburgring absolvieren und dort ein paar Runden als Copilot erleben.


Wenn er über fahrphysikalische Dinge wie Schräglagen, Bremsen und Drifts mit leuchtenden Augen doziert (Drifts gehören aber nicht unbedingt auf die Straße), dann merkt man, dass hier einer aus Erfahrung spricht.

Diese Erfahrungen kommen ihm und natürlich vor allem Ihnen bei der Ausbildung voll zu gute. Er legt aber auch großen Wert auf eine sicherheitsbewusste und zielgerichtete Ausbildung, die er in Kooperation mit Ihnen gestalten möchte.